Anwälte / Dr. Wolf-D. Feder (Of Counsel)

Dr. Wolf-D. Feder studierte Experimentalphysik an den Universitäten München und Freiburg i. Br. und promovierte auf dem Gebiet der Mikrowellen-Spektroskopie. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen auf dem Gebiet der technischen Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik sowie allgemeiner Maschinenbau.

Im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes ist Dr. Wolf-D. Feder seit 1966 tätig. In 1970 wurde er als deutscher Patentanwalt und zur Eröffnung des Amts der Europäischen Union für geistiges Eigentum auch vor diesem Amt als Vertreter zugelassen.

Dr. Wolf-D. Feder ist im Jahr 2019 als Partner aus der Kanzlei Feder Walter Ebert ausgeschieden.