MARKE

Viele Unternehmen ahmen bekannte Marken nach, um von deren Erfolg unberechtigterweise zu profitieren. Um solche Nachahmungen konsequent zu verfolgen, gilt es, die eigenen Marken umfassend zu schützen. Ganz gleich, ob man den Firmennamen schützen, den Markennamen schützen, die Namensrechte sichern, die Wortmarke schützen oder das Logo schützen möchte: Im Markenrecht ist unsere Kanzlei erfahren.

Wer Markenrechte erlangen möchte, muss zunächst eine Marke anmelden. Zur Vorbereitung einer erfolgreichen Markenanmeldung führen unsere Anwälte eine umfassende Analyse über die jeweiligen Aussichten der Registrierung beim Markenamt durch. Damit einhergehend überprüfen wir, ob bestehende Marken durch die Markenanmeldung verletzt werden könnten und entwickeln ausgehend von diesem Ergebnis eine erfolgversprechende Strategie. Entsprechend dem Aufwand ergeben sich die Kosten für eine Markenanmeldung im In- und Ausland. Diese können jedoch verhältnismäßig exakt im Vorfeld bestimmt werden, was unserer langjährigen Erfahrung im nationalen und internationalen Markenrecht zu verdanken ist.

Für den Fall, dass eine Markenrechtsverletzung vorliegt, sorgen unsere Anwälte für deren konsequente Verfolgung. Erfahrene Partnerkanzleien im Ausland unterstützen unsere Anwälte dabei, die Markenverletzungen auch international zu verfolgen.